Site Overlay

Make or Break Time Bitcoin Circuit für Bitcoin, wie wahrscheinlich ist eine weitere endgültige Kapitulation

Nach einem kleinen Momentum letzte Woche verbrachte Bitcoin den größten Teil des Wochenendes damit, sich zu konsolidieren. Es war in den letzten zwei Wochen ziemlich flach, und Analysten betrachten nun die unbeliebte Prämisse einer endgültigen Kapitulation, die die Bewegungen aus dieser Zeit im vergangenen Jahr widerspiegeln würde.

Bitcoin Bullen Bitcoin Circuit und Bären sind bereit

Die Kryptomärkte wurden am Freitag Bitcoin Circuit aufgehoben, was dazu führte, dass BTC am Samstag kurzzeitig über 7.600 $ aufstockte. Ein Sonntagsdip auf 7.400 $ wurde schnell wiederhergestellt und der größte Teil der letzten zwei Tage wurde bei 7.500 $ ausgegeben.

Seit der großen Deponie am 25. November ist Bitcoin mit sehr wenig Schwung auf diesem Niveau geblieben, um es zu erhöhen. Es gab zwei grüne Wochenschließungen, aber nicht annähernd genug, um die massiven roten Kerzen des letzten Monats auszugleichen.

Die Stimmung ist im Allgemeinen im Moment gemischt, wobei eine Reihe von Analysten die Möglichkeit einer weiteren Kapitulation in Betracht ziehen, da die Charts beginnen, die Muster dieses Mal im vergangenen Jahr zu spiegeln, als BTC in die $3k-Zone dumpte.

Der Händler und Analytiker Jacob Canfield befragte einige seiner Anhänger, um die Stimmung der beiden gegnerischen Gruppen von Bitcoin-Stieren und -Bären zu beurteilen.

Bitcoin Circuit Excel

Es überrascht nicht, dass die Dinge von den etwa 1.500 Befragten zum Zeitpunkt des Schreibens sehr nahe beieinander lagen, von denen etwas mehr als die Hälfte bullisch war. Ein weiteres Stimmungsmaß ist der BTC-Angst- und Gierindex, der derzeit noch 28 Punkte registriert.

Jeder Schritt nach Süden von hier aus wird wahrscheinlich zuerst den Level von $6.500 erneut testen. Eine endgültige Kapitulation könnte jedoch dazu führen, dass die Preise auf 5.000 $ fallen, wo der 200-Wochen-Durchschnitt liegt und der erste Widerstandsgrad auf der Oberseite der Rallye im April.

Bei Halbierung der Pumpe

Schließlich aber wird die Halbierung von FOMO einsetzen, wenn der Begriff der mathematischen Knappheit in den Griff kommt. Normalerweise gibt es im Vorfeld der Veranstaltung einen kleinen Schwung, aber wir haben noch etwa sechs Monate vor uns. Ein letzter Shake Out könnte die letzte gute Kaufgelegenheit vor einer Hausse nach der Halbierung im Jahr 2020 sein.

In Beantwortung eines Chartvergleichs stellte der Trader und Analyst Josh Rager fest, dass dies immer noch wie die Akkumulationsphase des vergangenen Jahres aussieht.

Es ist auch sehr wahrscheinlich, dass sich diese Konsolidierung bis nach dem Jahreswechsel fortsetzen könnte, da die Händler eine Pause während der Festzeit einlegen.

So oder so, wenn sich die Geschichte reimt, wird es einen großen Aufwärtsdruck auf die Halbierung geben, wie es bei den letzten beiden der Fall war. Ökonomische Prinzipien wie Stock to Flow-Modelle sind schwer zu ignorieren, besonders wenn die Banken der Welt ihr Bestes tun, um traditionelle Währungen abzuwerten.

Was auch immer kurzfristig für Bitcoin passiert, sollte Investoren nicht abschrecken, aber es kann die Tageshändler ärgern, die für all diese Volatilität verantwortlich sind!